Landkreis Esslingen
HomeServiceMediathekAlle

Abfallwirtschaft im Landkreis Esslingen

Ob im Haushalt, am Arbeitsplatz oder während der Freizeit – überall bleiben Abfälle übrig, die beseitigt werden müssen. Nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz ist für diese „Abfälle zur Beseitigung“ der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Esslingen zuständig.
 
Faltblatt herunterladen
 
 
 

Abfallwirtschaftssatzung

In der Abfallwirtschaftssatzung finden Sie alle verbindlichen Regelungen rund um die Themen Abfallentsorgung und -verwertung im Landkreis Esslingen
 
Abfallwirtschaftssatzung herunterladen
 
 
 

Anlieferungserklärung Bauschutt (DK 0)

Rein mineralischer Bauschutt ohne jegliche Putz-, Gips-, und Porenbetonanteile und ohne Fremdstoffe (Kabel, Tapete, Holz, Stroh, usw.) kann auf den Deponien im Landkreis Esslingen entsorgt werden. Vor der Entsorgung, muss eine Anlieferungserklärung ausgefüllt und vorab dem Abfallwirtschaftsbetrieb zur Prüfung und Freigabe vorgelegt werden:

Anwort per Fax an 0711 3902 58700 oder per E-Mail an service-awb@lra-es.de.

Die erste Anlieferung kann erst nach Freigabe durch den Abfallwirtschaftsbetrieb erfolgen.
 
Weitere Informationen zu Baustellenabfällen Formular herunterladen
 
 
 

Anlieferungserklärung Bodenaushub

Soll Bodenaushub von Baumaßnahmen auf den Deponien im Landkreis Esslingen entsorgt werden, muss diese Anlieferungserklärung ausgefüllt und vorab dem Abfallwirtschaftsbetrieb zur Prüfung und Freigabe vorgelegt werden:

Anwort per Fax an 0711 3902 58700 oder per E-Mail an service-awb@lra-es.de.

Die erste Anlieferung kann erst nach Freigabe durch den Abfallwirtschaftsbetrieb erfolgen.
 
Weitere Informationen zu BaustellenabfällenFormular herunterladen
 
 
 

Anmeldung Gewerbe

Dieses Anmeldeformular können Sie an Ihrem Computer ausfüllen. Bitte übersenden Sie uns das Formular nur mit Unterschrift.
 
Formular herunterladen
 
 
 

Anmeldung private Haushalte

Dieses Anmeldeformular können Sie an Ihrem Computer ausfüllen. Bitte übersenden Sie uns das Formular nur mit Unterschrift.
 
Formular herunterladen
 
 
 

Ausbildung beim AWB-ES

Beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Esslingen können Sie eine Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft machen. Das Faltblatt informiert über das Berufsbild und die Ausbildungsschritte.
 
Faltblatt herunterladen
 
 
 

Baustellenabfälle

Ob bei Neubau, Umbau oder Abriss – auf allen Baustellen sind die anfallenden Abfälle getrennt zu sammeln und zu entsorgen, so fordert dies auch das Kreislaufwirtschaftsgesetz.
Das Faltblatt informiert über preiswerte und geeignete Entsorgungswege
 
Faltblatt herunterladen
 
 
 

Benutzungsordnung für die Abfallentsorgungsanlagen

Die Benutzungsordnung der Abfallentsorgungsanlagen des Abfallwirtschaftsbetriebes enthält alle verbindlichen Regelungen zur Benutzung der Abfallentsorgungsanlagen im Landkreis Esslingen.
 
Benutzungsordnung herunterladen
 
 
 

Bestimmung Mindestbehältervolumen (Gewerbe)

Mit diesem Formular können Gewerbebetriebe das Mindestbehältervolumen (Pflichttonne) ermitteln.
 
Formular herunterladen
 
 
 

Biomüll und Gartenabfälle

Garten- und Grünabfälle haben in der Restmülltonne ebenfalls nichts zu suchen. Auch für diese organischen Abfälle bietet der AWB-ES verschiedene Entsorgungsmöglichkeiten an.
 
Faltblatt herunterladen
 
 
 

Deponien des Landkreises Esslingen

Die Broschüre gibt einen Überblick über die noch junge Geschichte der Abfallwirtschaft in der Zuständigkeit des Landkreises, insbesondere über die Lagerstätten der Reste unserer Wegwerfgesellschaft. Insgesamt wurden ca. 7,5 Millionen Kubikmeter Haus- und Gewerbemüll sowie ca. 9,5 Millionen Kubikmeter Erde und Bauschutt in verdichtetem Zustand abgelagert.
 
Deponien-Broschüre herunterladen
 
 
 

Informationen in Englisch

Die wichtigsten Informationen zur Abfallentsorgung im Landkreis Esslingen gibt es auch in englischer Sprache.
 
General information / FAQ
 
 
 

Klimaschutz

Durch Verwertung und Recycling leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Durch all unsere Maßnahmen sparen wir pro Jahr rund 342.000.000 kWh Energie ein. Das entspricht dem Strombedarf von 85.000 Haushalten. Das Wiederum spart jedes Jahr 192.300 Tonnen Kohlendioxid ein.
 
Infos zu erneuerbaren Energien herunterladen
 
 
 

Kompostieren leicht gemacht

Pflanzliches Material verrottet und wird zu neuer humusreicher
Erde. Dieses natürliche Recycling funktioniert auch in jedem Hausgarten. Wer
seine organischen Ab fälle kompostiert, spart viel Müll und damit auch Abfallgebühren.
 
Faltblatt Eigenkompostierung herunterladen
 
 
 

Merkblatt Asbest

Asbesthaltige Abfälle bedürfen einer besonderen Behandlung. Das Merkblatt informiert über die richtige Entsorgung von asbesthaltigen Abfällen.
 
Merkblatt herunterladen
 
 
 

Merkblatt Elektronik-Schrott

Elektro- und Elektronikgeräte müssen nach dem AbfallG entsorgt werden. Hier finden Sie die Regelungen für den Landkreis Esslingen.
 
Merkblatt herunterladen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Natürlich verwerten

Im Kompostwerk Kirchheim unter Teck wird aus Biomüll hochwertiger Kirchheimer Qualitätskompost. Das Faltblatt informiert über alle Arbeitsschritte: von der Anlieferung bis hin zur Konfektionierung.
 
Faltblatt herunterladen
 
 
 

SEPA-Lastschriftenmandat

Dieses Anmeldeformular können Sie an Ihrem Computer ausfüllen. Bitte übersenden Sie uns das Formular nur mit Unterschrift.
 
Formular herunterladen
 
 
 

Umweltverträgliche Schulmaterialien

Ob Papier, Mäppchen, Ranzen oder Vesper – für fast alles gibt es umweltfreundliche Alternative.
In diesem Faltblatt gibt das Engelchen jede Menge Tipps dazu. Aber aufgepasst: Das
Teufelchen ist auch dabei und will in die Irre führen.
 
Faltblatt herunterladen